Hallo und herzlich Willkommen allen Mitgliedern, Gartenliebhabern und Gästen!


Wir sind die Kolonie Frieden e. V. und sind in Berlin-Tempelhof zu finden. Auf ca. 200 Parzellen geniessen wir Hobby- und Freizeitgärtner unser kleines Stückchen Land, mal allein, mal mit Nachbarn oder Freunden. Es wird ein Schwätzchen über den Zaun gehalten, Erfahrungen oder Rezepte werden ausgetauscht, vom Nachbargarten her hört man Kinderlachen - und sonntags trifft man sich zum Frühschoppen im Vereinsheim. Das darf ebensowenig fehlen wie die gemeinschaftlichen Veranstaltungen mit Musik, Tanz und Fleisch vom Grill. Erst 2014 konnten wir unser 100jähriges Bestehen feiern. Natürlich wird bei uns nicht nur gefeiert. Während in unserer Kolonie in früheren Zeiten Obst und Gemüse angebaut wurde um die Versorgung der Familie zu gewährleisten, hat sich in der heutigen hektischen Zeit ein Garten mehr und mehr zu einem Ort der Erholung entwickelt, an dem man Natur pur erleben kann. Zudem bietet unsere Kolonie vielen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Damit sich alle wohlfühlen und die Kolonie in Ordnung gehalten wird, arbeiten alle zusammen. Und auch vor grösseren Veranstaltungen finden sich immer genug fleissige und helfende Hände, damit alles in vollem Glanz erstrahlt.


Jeder schafft sich sein eigenes kleines Paradies, das er nach seinen Vorstellungen gestalten kann.
Und jedes Jahr wetteifern die Gärten wie wir Gärtner um die vielfältigste Farbenpracht, die süssesten Kirschen, die grössten Tomaten.



Wir wollen auf diesem Wege allen Interessierten einen Einblick in unsere Koloniegemeinschaft gewähren und bei dem einen oder anderen sogar die Lust auf ein eigenes kleines Stückchen Grün wecken. Denn was gibt es Schöneres, als die Früchte der eigenen Arbeit zu ernten oder abends vor der Laube den Sonnenuntergang zu geniessen? Und die Kinder können hier noch in Ruhe spielen und lernen dabei die Natur kennen.


Viel Spass beim Lesen und Entdecken!