Liebe Gartenfreunde,

in den letzten Tagen wurde uns berichtet, dass sich Unbekannte frühmorgens oder spätabends auf dem Koloniegelände, teils mit Taschenlampen, "umsehen". Dabei sollen wohl auch teilweise Parzellen betreten worden sein.

Seid bitte wachsam und haltet Augen und Ohren offen! Lasst keine Wertsachen offen liegen und haltet die Lauben besser verschlossen, wenn Ihr im Garten arbeitet und den Eingang nicht einsehen könnt.

Im Zweifel sollte das Bürgertelefon der Polizei unter folgender Rufnummer (rund um die Uhr) angerufen werden:

030 - 4664 4664

 

In eindeutigen Notfällen solltet Ihr selbstverständlich die 110 anrufen.