Liebe Gartenfreunde & -freundinnen,

 

unsere Kantine im Vereinsheim bleibt nun für die Dauer des Winterhalbjahres geschlossen.

 

Eine Wiedereröffnung in der nächsten Saison wird rechtzeitig von uns bekanntgegeben.

Wir danken Florian und Matthias für ihr Engagement und die schöne Zeit in der zurückliegenden Saison.

 

Liebe Koloniemitglieder

auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, mit der Firma Tolinski Sammel-Abpumptermine für Abwassersammelgruben im vierzehntägigen Rhythmus zu vereinbaren.

Im Unterschied zum letzten Jahr liegen in dieser Saison die Termine alle nun auf einem Dienstag.

Der erste mögliche Sammel-Termin ist der 20.04.2021

 

Wer einen Termin zum Abpumpen seiner Abwassersammelgrube über unsere Sammel-Liste haben möchte, der melde sich bitte beim Vorstand per Email oder Telefon. Pro Termin können maximal 12 Parzellen angemeldet werden. Der Anmeldeschluss ist jeweils 10 Tage vorher.

 

Leider haben sich nicht nur die Anfahrtstage sondern auch die Preise geändert. Die Fa. Tolinski verlangt nun pro 3m3-Grube 82,00 Eur und für 2m3-Grube 72,00 EUR. In diesen Preisen sind 20 lfm. Schlauch inbegriffen, ab dem 21. lfm. wird ein Aufpreis verlangt, je nach Länge zwischen einem und vier EUR pro laufendem Meter. Die Bezahlung hat vor Ort in bar direkt beim Tolinski-Mitarbeiter zu erfolgen.

 

Achtung: Sollte am angemeldeten Termin vor Ort niemand angetroffen werden, stellt die Fa. Tolinski dem Unterpächter/der Unterpächterin für die vergebliche Anfahrt einen Betrag i.H.v. 45,- EUR in Rechnung! Also bitte im Verhinderungsfall rechtzeitig (min. 10 Tage vorher) den Termin stornieren oder sich mit einem Nachbarn abstimmen, dass jemand vor Ort sein kann, um dem Tolinski-Mitarbeiter den Zugang zur Grube zu ermöglichen.

 

Ein Sammeltermin kommt nur dann zustande, wenn min. 6 Parzellen pro jeweiligem Termin angemeldet sind.

Liebe Koloniemitglieder,

 

die Jahrespachtrechnungen für das Jahr 2021 wurden inzwischen verschickt.

 

Wer bis Mitte Januar noch keine Pachtrechnung (per Email oder auf dem Postweg) erhalten hat, melde sich bitte beim Vorstand, um unnötigen Ärger zu vermeiden.

Bitte kontrolliert auch Eure SPAM-Ordner und setzt die Kolonie-Email-Adresse ggfs. auf die Liste der erwünschten Absender (sog. Whitelist). Jetzt ist auch ein guter Zeitpunkt, um uns evtl. geänderte Adressen, Telefonnummer etc. mitzuteilen!

Danke.

Liebe Gartenfreunde,

 

leider müssen wir Euch mitteilen, dass Thomas Fabritius aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Koloniewart niedergelegt hat.

 

Wendet Euch im Falle eines Anliegens (Havarien etc.) bitte ab sofort direkt an den Vorstand.

 

 

Wir danken Thomas ganz herzlichst für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Koloniewart und wünschen ihm eine baldige Genesung!