Liebe Gartenfreunde und -freundinnen,

 

die Pachtrechnungen 2022 wurden am 02.01. verschickt und sollten inzwischen bei Euch eingegangen sein.

 

Wer bis dato noch keine Pachtrechnung erhalten hat, melde sich bitte beim Vorstand, um unnötige Mahnungen zu vermeiden.

Schaut bitte zur Sicherheit auch noch in Euren Spam-Ordner.

Die Müllcontainer bleiben ab dem 26.10.2021 anlässlich der letzten Leerung geschlossen.

 

Nach dem 31.03.2022 werden sie dann wieder geöffnet.

Bis dahin bitte anfallenden Müll über den privaten Hausmüll oder ggfs. BSR-Recyclinghöfe (z.B. Gradestraße) entsorgen.

Danke!

Am 13.10.2021 findet um 18:30 Uhr im Vereinsheim

das Seminar

 

"Kräuterspirale, Hochbeet, Trockenmauer und andere typische Gestaltungselemente für einen Biogarten"

 

statt.

Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten Gartenfreunde und -freundinnen.

Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, wir bitten aber um Anmeldung per Email unter

fachberatung-frieden(at)t-online.de

 

Referent: Dr. Friedrich-Karl Schembecker

Dauer: ca. 2 Stunden

 

Beschreibung: Gestaltungselemente wie Trockenmauer oder Hochbeet bringen Abwechslung in jeden Garten und bieten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt zudem neue Lebensräume. Die Gestaltungselemente werden vorgestellt.

Wie Kräuterspirale, Hochbeet, Insektenhotel, Trockenmauer und andere Gestaltungselemente eines Biogartens aufgebaut sind und was bei deren Bau zu beachten ist, wird im Seminar erläutert. Außerdem werden die verschiedenen Möglichkeiten der Begrenzung von Beeten und der Gestaltung von Wegen mit unterschiedlichen Materialien vorgestellt.

Vortrag mit anschließenden Fragen und Diskussion

 

Hinweis zur Eindämmung von SARS-CoV-2:

Dieser Termin findet vor Ort statt. Zur Wahrung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln richtet sich die max. Teilnehmerzahl nach den örtlichen Gegebenheiten. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske. Bei allen Schulungsmaßnahmen gilt grundsätzlich die 3-G-Regelung - geimpft, genesen, getestet. Entsprechende Nachweise sind bitte vorzulegen. Die aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.